Europäische Angelegenheiten

Da der Markt der luxemburgischen Unternehmen dem europäischen internen Markt gleichwertig ist, stehen die Verfahren der Europäischen Union an erster Stelle auf unserer Agenda.

Als Gründungsmitglied von BusinessEurope in 1958 und mit einem Repräsentationsbüro in Brüssel seit 2003 setzt sich die FEDIL für eine starke Europäische Union ein. Die zentralen Aktivitäten des Brüsseler Büros konzentrieren sich auf die Teilnahme an Arbeitsgruppen von BusinessEurope, dem Verfolgen legislativer und nicht-legislativer Anträge wie auch auf die Weitergabe von Informationen bezüglich der Aktualisierung unterschiedlicher europäischer Politikbereiche, die für luxemburgische Unternehmen von Interesse sind. Wir möchten den Unternehmen dabei helfen, die Europäische Union zu verstehen, möchten dafür Sorge tragen, dass sie die prinzipiellen Mechanismen nachvollziehen können und ermöglichen einen regelmäßigen Kontakt zu den Experten der europäischen Institutionen.

Wir arbeiten mit der internationalen Arbeitsorganisation (IAO) in Genf zusammen.

Wir sind Mitglied des internationalen Arbeitgeberverbandes (IAV) und des Business and Industry Advisory Committee (BIAC) in der OECD.

Positionen: